Es ist nicht immer einfach, für die Umwelt einzutreten. Denn der Reiz der Umwelt hat sich zu einem wichtigen Faktor entwickelt. Die Schonung der Umwelt hat in den letzten Jahren im Rahmen des Unternehmens mit gesellschaftlicher Verantwortung an Bedeutung gewonnen. Diese Bewegung entsteht sowohl aus der Branche als auch vom Kunden her.

Auch Matel Metaal B.V. möchte zu einer besseren Umwelt beitragen. Unsere Abteilung Design & Construct  achtet auf Nachhaltigkeit. Das sieht man in unseren Materialanwendungen.

Bambus ist eines dieser Materialien. Im Gegensatz zu Hartholz ist Bambus eine der schnellst wachsenden Pflanzensorten der Welt. Es gibt Arten, die bis zu einem Meter am Tag wachsen – und somit bis zu dreimal schneller als die Baumart, die am schnellsten wächst. Wachstum und Fällverfahren sind deshalb die wichtigsten Argumente für dieses Material. Der immer größer werdenden Nachfrage nach Holzbekleidung von Treppen und Geländern können wir hiermit hervorragend entgegenkommen.

Die Vorteile von Bambus sind:

  • Langlebig, hart, wenig Verschleiß und nachhaltig.
  • Durch eine kompakte Faserstruktur ist Bambus wesentlich härter als manch andere Holzart.
  • Wenig Schrumpfung und Ausdehnung.
  • Bambus gedeiht gut bei sowohl feuchten als auch trockenen Konditionen.
  • Bambus enthält keine Giftstoffe und verursacht keine Allergien.